Treffen am 170. Todestag von Heinrich von Minutoli (1772-1846)

 

 

 

Am Freitag, den 16. September 2016,

trafen sich Mitglieder der Minutoli-Gesellschaft und Gäste

um 10 Uhr 45

am Eingang des Alten Garnisonsfriedhofs,

Kleine Rosenthaler Straße 3 (10119 Berlin).

 

Wir gingen zum Gedenkstein ...

 

 

Mitglieder der Minutoli-Gesellschaft e.V. am 16.9.2016

 

am Gedenkstein für Heinrich von Minutoli

mit 3 Rosen für die drei Söhne:

Adolph (1802-1848),

Julius (1804-1860) und

Alexander (1806-1887).

 

Streiflichter auf ein abenteuerliches Leben.

Die Anwesenden haben sich anhand eines 4-seitigen Informationspapiers mit dem Leben von Heinrich von Minutoli beschäftigt, dem Privatleben, dem Offizier, dem Ausgräber, Altertümer- und Kunstsammler, dem umfassend gebildeten Prinzen-Erzieher, dem Forschungsreisenden nach Ägypten, dem Mitglied in gelehrten wissenschaftlichen und in Künstler-Vereinen, den Ersteigerungen für den preußischen Kronprinzen Friedrich Wilhelm (IV), dem Schriftsteller und seinem Tod.

Kontakt:                                    

Dorothea Minkels

13465 Berlin              

Mail: dminkels@t-online.de