Die am 12.2.2016 gegründete "Minutoli-Gesellschaft Berlin" (abgekürzt: MGB).

wurde am 23. Mai 2016 ins Vereinsregister von Berlin Charlottenburg eingetragen und heißt jetzt:

"Minutoli-Gesellschaft Berlin e.V."

 

Da sie nach ihrer Satzung Kunst und Kultur fördert, wurde sie mit Datum vom 31.10.2016  als gemeinnützig anerkannt.

Bei der 1. Mitgliederversammlung wurde am 12.2.2016 der erste Vorstand

gewählt:

 

1. Vorsitzende:                      Dorothea Minkels, Berlin

Stellvertretende Vorsitzende: Elke von der Lieth, Potsdam

Schatzmeister:                       Florentius Minkels, Berlin

 

Schwerpunkte der Forschung sind:

 

links oben:

Heinrich Menu von Minutoli

rechts oben: sein ältester Sohn

Adolph Menu von Minutoli

 

 

 

Mitte links:Heinrichs jüngster Sohn:

Dr. Alexander von Minutoli-Woldeck

Mitte rechts: Dr. Julius Menu von Minutoli

 

 

unten links: Alexanders Tochter

Anna vonMinutoli-Woldeck,

Gräfin von Pfeil-Ellguth

rechts unten: Julius Sohn, Annas Ehemann:

Arthur von Minutoli-Woldeck

 

 

 

 

 

 

Die bei Amtsgericht Berlin-Charlottenburg ins Vereins-Register eingetragene 
“Minutoli-Gesellschaft Berlin e.V. “
soll u.a. diejenigen zusammenzubringen,die sich mit mindestens einer Person der
deutschen Familie von Minutoli anhand von

 

Sammlungsgegenständen, Akten, Fotographien, wissenschaftlichen Büchern oder
Familien-Geschichten beschäftigen.
Werden Sie Mitglied! Der Jahresbeitrag beträgt nur 25 €.

 

 

 

 

Wenn Sie sich für die Aktivitäten der Familie Minutoli und die Mitgliedschaft in der Minutoli-Gesellschaft Berlin e.V. interessieren, nehmen Sie bitte mit der 1. Vorsitzenden Kontakt auf:

                                                                                                  Dorothea Minkels:  dminkels@t-online.de

Kontakt:                                    

Dorothea Minkels

13465 Berlin              

Mail: dminkels@t-online.de